Auktionen Zu den Auktionen Anrufen 04435 - 9716000 Schreiben office@conzep.de

1 Sattelauflieger Kögel, EZ: 14.10.2013

weitere Bilder ...
zur Auktionsliste

Auktion

Höchstbieter:
Europa2021
Ihr Gebot (netto):
jetzt verbindlich
Anzahl Gebote:
10 Gebote
Restlaufzeit:
Auktion abgelaufen
Startgebot:
4.500 EUR
Gebotserhöhung:
1 EUR
Vorbehalte:
keine

Auktion unter Vorbehalt der Zustimmung

Manche Objekte dürfen wir nur unter Berücksichtigung des § 168 InsO versteigern. Das bedeutet: wir haben den Auftrag Gebote für dieses Objekt einzuholen und legen dem Sicherungsgläubiger das höchste Gebot vor. Dieser hat nun 7 Tage Zeit dem Höchstgebot zuzustimmen oder ein höheres Gebot vorzulegen.

Wird dem Gebot zugestimmt, erhält der Bieter, der das höchste Gebot abgegeben hat eine Rechnung per Email. Stimmt der Sicherungsgläubiger dem von uns vorgelegten Gebot nicht zu, so erlischt das Gebot. Dies wird dem Bieter unverzüglich mitgeteilt.

Wir weisen darauf hin, dass bis zur Zuschlagserteilung oder Ablehnung des Gebotes meistens mehr als die 7 vom Gesetzgeber vorgegebenen Tage vergehen. Dies kann durch Wochenenden, Feiertage, Postlaufzeiten u. a. entstehen. Bitte rechnen Sie daher mit einem Zeitfenster von 10-20 Tagen ab Auslauf des Angebotes. Ihr Gebot behält auch in dieser Warteperiode seine Verbindlichkeit.

   Gebot zzgl. Aufgeld und MwSt.

Aufgeld und Mehrwertsteuer

Alle Preise verstehen sich in Euro
zzgl. 18.00% Aufgeld
zzgl. 19% MwSt. auf Aufgeld
zzgl. 19% MwSt. auf Zuschlag

Abweichende Sonderfälle werden besonders gekennzeichnet.

   AGB Onlineversteigerung

Beschreibung

1 Sattelauflieger Kögel, EZ: 14.10.2013

1 Sattelauflieger Kögel, EZ: 14.10.2013, Kippmulde mit hydraulischer Heckklappe, 3-Achser, Kennzeichen: WF-FJ 8004, TÜV bis 10/20, Fahrgestellnr.: WK0S0002400150510, zul. GG: 39.000 kg, Typ SKM24, Stahlmulde mit starken Roststellen und Verbiegungen, 7866/AAO

Auktion teilen